Steemit deutsch – Blogger verdienen mit Steemit! Let’s STEEM

Steemit ist eine Social Media blogging Plattform, mit Vergütung für das Schreiben, upvoten und kommentieren von Artikeln.

>>> folge mir auf steemit <<<

Steemit ist ein relativ neues Unternehmen, das Anfang 2016 von Ned Scott und Daniel Larimer gegründet wurde. Ned Scott arbeitete früher für die Gellert Global Group, eine Familien-Private-Equity-Gruppe, die viele nordamerikanische Nahrungsmittelfirmen hält. Daniel Larimer ist der Gründer von Bitshares, der die 11. größte Marktkapitalisierung unter allen Kryptokurrenzen hat.

Das Konzept

Steemit wird von der Blockchain-Technologie angetrieben und nutzt die neue Krypto-Währung STEEM, um Benutzer zu belohnen, die Artikel, Bilder, Kommentare usw. hochladen. Andere Möglichkeiten, die Nutzer bezahlt , ist durch Sourcing und up-Voting beliebter Inhalte. Je früher eine Person einen Beitrag upvoted, desto höher ist die Belohnung.

Die Benutzer werden in „Steem Power“ (eine weitere Währung ) und die ander Hälfte in Steem Dollars bezahlt, die gegen US-Dollar und Bitcoins ausgetauscht werden können.

Steemit ist ein Content-Aggregator.

Steemit ist für mich das anspruchsvollste und durchdachteste System bisher. Jedoch ist das Konzept der Belohnung von Nutzern für ihre Beiträge nicht ganz neu.

Bereits 2014 kamen Plattformen wie Bubblews und Bonzo Me mit der Idee die Benutzer für die Generierung von Inhalten zu bezahlen.

Diese Seiten nutzten Paypal, um Zahlungen zu leisten. Bubblews schloss im November 2015. Taringa, Argentiniens größte Social-Networking-Website, trifft Benutzer in Bitcoins für die Entsendung und den Austausch von Inhalten. Dies hat nicht dazu geführt, dass Benutzer in Scharen von Facebook und anderen Social-Networking-Sites migrieren.

Es bleibt nun abzuwarten, wie erfolgreich Steemit die Nutzer anzieht.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrby feather

Hier kannst Du ein Kommentar hinterlassen, würde mich freuen!