Retargeting oder auch Remarketing – by Volker Di Giorgio

Retargeting mit Volker di GiorgioRemarketing (auch als Retargeting bekannt) ist eine Methode im Online-Marketing, um frühere Besucher und Kunden des eigenen Webangebots auf anderen Webseiten mit Werbung anzusprechen. Der Besucher wird also gekennzeichnet, seine Aktivitäten werden genau verfolgt und auf anderen Webseiten wird dieses Wissen genutzt, um angepasste Werbeaussagen zu verbreiten, die das Potential haben, den Besucher zur ursprünglichen Website zurückzubringen. Remarketing führt im Idealfall dazu, dass der zurückgekehrte Besucher nun eine Kaufhandlung vollzieht.

Kein Bock zum Lesen? Schau Dir einfach das Video an:

Video Remarketing 3

Erfolgspotentiale beim Remarketing

An einen einfachen Beispiel kann verdeutlicht werden, wie die Methode angewandt und umgesetzt wird: Ein Besucher eines Shops für Sportartikel interessiert sich für Wanderschuhe und Laufschuhe. Auf einer anderen Webseiten mit publizistischem Hintergrund liest der ehemalige Besucher einen Artikel über Urlaubsmöglichkeiten. Nun wird diesem Leser eine Werbebotschaft angezeigt, wo er auf leistungsfähige Wanderschuhe hingewiesen wird, die er noch nicht gekauft hat. Der Leser klickt auf die Anzeige, um weitere Informationen zu bekommen und landet wieder auf der ursprünglichen Website, wo ihm nun passende Wanderschuhe angeboten werden. Da der Besucher sich ursprünglich im Kontext des beworbenen Produkts befunden hatte, ist die Wahrscheinlichkeit deutlich verbessert, dass er nun zum Käufer wird.

Retargeting und abgebrochene Verkäufe

Häufig wird die Methode auch angewandt, wenn ein potentieller Käufer den Kaufvorgang abgebrochen hat, möglicherweise, weil er durch ein äußeres Ereignis gestört wurde. Bekommt dieser Besucher später den Hinweis, dass die ursprünglich ausgesuchte Ware nun mit Sonderkonditionen (z.B. versandkostenfreie Lieferung) zu bekommen ist, dann ist dieser eher motiviert, den Kaufvorgang wieder in Gang zu setzen. In diesem Fall wäre es ideal, wenn bereits beim erneuten Besuch des Shops der frühere Warenkorb wieder aktiviert werden kann. Keinesfalls sollte man aber nach einem abgeschlossenen Kauf dem Käufer erneut das Produkt anbieten. Hier macht es eher Sinn, dass ergänzende Produkte (also beispielsweise andere Wanderbekleidung) durch Retargeting angeboten werden.

Relevanz des Umfeldes bei der Remarketing-Strategie

Eine sehr starke Möglichkeit bei dem Einsatz von Remarketing ist, das wir durch die Nutzung von verschiedenen Werbenetzwerken eine erhebliche Werbeabdeckung des Kunden erreichen. Hier ist es zunächst völlig egal welches Thema die Webseite hat. Durch die Werbenetzwerke können wir unsere Kunden bzw. Besucher überall ansprechen. Die Erfahrung zeigt, dass es hier sehr stark auf den Wiedererkennungswert der Anzeigen ankommt. Man sollte also bei der Gestaltung darauf achten dass ein „wiedererkennen“ gewährleistet ist, von dem Design unsrer Webseite.
Es kann natürlich auch Sinn machen, wenn der Kontext der Website passend zum Angebot ist. Sportartikel lassen sich besser verkaufen, wenn in einem Themenumfeld geworben wird, wo Sport relevant ist. Reiseangebote passen besser in einem Umfeld, das sich Freizeitthemen widmet. Diese Überlegungen sind zu berücksichtigen, wenn man plant, wo die Remarketing-Angebote platziert werden sollen. Wenn das Umfeld der Anzeige passend zum Kontext des Angebots ist, dann ist die Bereitschaft des potentiellen Käufers manchmal höher, die fremde Website zu verlassen. Hier sollte man die Möglichkeiten des Treckings unbedingt nutzen und exakt Messen, wie unsere Kunden auf welche Anzeigen reagieren und handeln

Fazit zur Remarketing-Strategie

Man sollte sich klarmachen, dass diese neuartige Werbeform dann zum Problem werden kann, wenn sich die Besucher und Kunden von der Werbung verfolgt fühlen. Niemand wird gern überwacht und wenn man laufend auf unterschiedlichen Websites die immer gleichen Werbeangebote bekommt, dann ist man schnell genervt. Die Strategie ist also behutsam einzusetzen: Remarketing hat ein großes Erfolgspotential, ist aber kein Selbstläufer sondern Bedarf eine gewissen Kenntnis was man, wann – wo – wie machen sollte und was nicht. Allerdings ist das Potential welches Remarketing bietet wirklich fantastisch und wird von großen Agenturen, erfolgreichen Onlinemarketern und letztendlich natürlich von vielen Markenunternehmen sehr erfolgreich eingesetzt. Von vielen wird Remarketing in Deutschland noch nicht eingesetzt, aber für jeden der erfolgreich im Onlinemarketing tätig sein will ist Remarketing eine absolute Notwendigkeit und er hat jetzt die Möglichkeit noch ganz am Anfang loszulegen

>>>hier bestellen<<<

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrby feather

Hier kannst Du ein Kommentar hinterlassen, würde mich freuen!