LiborioTV meets THW The Horror Workshop!

Informationen zum Produkt findest Du hier…

fucked

Bernardo und Katies Aufnahmegerät im Bild

In der Nacht vom Blutmond im September 2015 arbeiteten Berd und Max vom THW The Horror Workshop Berlin durch, damit wir dieses Video am nächsten Tag wie geplant online stellen konnten. Die Aufregung war sehr groß, denn eine Szene musste nachgedreht werden. Und da wir nicht noch einmal in die Location fahren konnten war es ganz klar, dass wir die Szene in meiner Wohnung in Neukölln nachdrehten. Dies war schnell erledigt, Berd und der gelernte Schauspieler Basty kamen in meine Wohnung und innerhalb einer Stunde hatten wir den letzten Shot dann auch noch richtig im Kasten.

nach shot

Bastian von Bömches

Berd der Regisseur und Direktor hatte mich als Kameramann auserkoren und ich muss sagen, ich hatte schon lange nicht mehr so hart gearbeitet. Wir drehten zwei Tage in einer sehr engen Location und stiegen permanent während des Drehs, Treppen auf und ab und das auf drei Etagen. Ein im gesamten Körper zu verspürender Muskelkater legte mich danach völlig lahm.

Der Plan war,

einen Clip zu erzeugen der viral werden sollte und aus diesem Grund lehnten wir uns an einem Paranormal Aktivity Trailer an, was uns ja wohl auch offensichtlich ganz gut gelungen war. Es sollte so aussehen als wäre es ein Trailer für den nächsten Paranormal Aktivity Kinofilm. Jedoch egal welche Hürden wir auch immer zu nehmen hatten, wir nahmen Sie und ein Plan ging auf.

Unser Video ist nun eine Nacht auf Facebook online und wir hatten über Nacht 1.000 Klicks. Ein großer Kick für mich wäre es, es ganz ohne Werbung zu schaffen. Die Spannung bleibt weiterhin bestehen. Für mich stellt sich nun auch die Frage wird Facebook oder YouTube gewinnen, oder bleibt der Erfolg ganz aus. Als nächstes lade ich den Trailer auf Vimeo. Mal schaun was da geht…

Virale Videos erzeugen kostenlosen Traffic auf Webseiten!

Unser Plan ist es noch zwei weitere Trailer für Doktor-Kaete zu drehen. Die Drehbücher dafür sind schon geschrieben. Jedoch ist aber auch der Plan, weitere Kunden zu gewinnen die mit diesen Trailern leicht Traffic auf Webseiten generieren können, denn es ist ja auch durchaus auf alle Themen umsetzbar.

Wie zum Beispiel:

  • Ein WordPress Blog zu bauen braucht kein Horrorfilm sein!
  • Traffic auf Deiner Webseite braucht kein Horrorfilm sein!
  •  Retargeting braucht kein Horrorfilm sein!
  • Neukunden gewinnen braucht kein Horrorfilm sein!
  • Internet-Marketing braucht kein Horrorfilm sein!
  • Online Geld verdienen braucht kein Horrorfilm sein!
  • und natürlich vieles mehr

Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken für alle diejenigen, die uns geholfen haben diese „Low Budget“ Produktion zu verwirklichen!

Vielen Dank!

Production: The Horror Workshop/LiborioTV
Frank Liborius Hellweg – Producer/Camera & Lighting
Bernardo Sena – Producer/Director/Editor
Katerina Chaimata – Assistant Director
Villy Vein – Production Assistant
Nicole Seifried – Make-up/Styling
Max Sacker – Post-Production: VFX/Sound Design
Bastian von Bömches – Actor
Dr.med. Käte Niederkirchner – Actress/Client
Isabel Thierauch – Actress

In der Aufregung des Geschehen haben wir total übersehen mal ein paar Fotos vom Set zu machen. So ein Mist!

THW LiborioTV crew

best crew ever!

 

…like I am black and: „The Sofa is perfect for a black person and a white person“ :)

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrby feather

Hier kannst Du ein Kommentar hinterlassen, würde mich freuen!